Home

Statt Geburtstagsgeschenken Spende für die Tafel

Freiwillige Helferinnen verteilen ehrenamtlich Woche für Woche in zehn Ausgabestellen der Nürnberger Land Tafel in unserem Landkreis gespendete Lebensmittel. Als Teamleiterin der Burgthanner Ausgabestelle weiß Ingrid Foos, dass neben tatkräftiger Hilfe auch finanzielle Unterstützung erforderlich ist, da sich die Nürnberger Land Tafel ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert und damit die laufenden Kosten bestreitet.

 

Als sie ihren 60. Geburtstag mit vielen Gästen in Schwarzenbach feierte und dabei zum Treideln auf dem Alten Kanal einlud, wurde sie im Vorfeld immer wieder nach ihren Geschenkwünschen gefragt. Ingrid Foos dazu: "Ich wünsche mir nichts für mich, denn ich habe alles, was ich brauche. Ich bitte jedoch um eine Spende für meine Herzensangelegenheit, die Nürnberger Land Tafel, denn die Tafel hat nie alles, was sie braucht.“ Viele folgten dieser Bitte und spendeten, und so kamen insgesamt 570 € zusammen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ingrid Foos freute es und die Nürnberger Land Tafel ganz besonders, wie Kassiererin Brigitte Schlötzer bei der Spendenübergabe dankbar vermerkte. Und Helmut Doyen, erster Vorsitzender der Tafel, ergänzte: „Herzlichen Dank - ein Beispiel, das gerne Schule machen kann.“

 

Text/Foto: Herbert Bauer

 

Auf dem Bild von links nach rechts: Helmut Doyen (1. Vorsitzender Nürnberger Land Tafel), Ingrid Foos (Ausgabeleiterin Burgthann), Brigitte Schlötzer (Kassiererin Nürnberger Land Tafel)

 

Stand: 21.06.2016

Wir suchen dringend Fahrer, Beifahrer und Helfer im Lager und bei den Ausgaben

mehr

Helfer/-innen auf BFD-Basis gesucht

mehr

Sommerfest bei der Tafel in Lauf

mehr